Montag, 17 Juni 2019
Notruf : 112

H2 – Verkehrsunfall

Datum: 18. Januar 2018 
Alarmzeit: 10:50 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Einsatzort: Kreuzung Deilmannstraße B403, Bad Bentheim 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: TLF 16/25, RW, MTF 
Weitere Kräfte: DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim e.V., Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim 


Einsatzbericht:

Kurz nach Ankuft beim vorherigem Einsatz im Tüschenbrook forderte uns der Rettungsdienst zu einer patientenschonenden Rettung an.
Auf der Kreuzung B403 höhe Kurbad kam es aufgrund des Sturmes zu einem Verkehrsunfall. Wir haben dann, in Absprache mit dem Rettungsdienst, das Dach entfernt und konnten die Fahrerin schonend aus dem Auto befreien. Sie kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.


Foto: C. Schock & Grafschafter Nachrichten