Sonntag, 7 März 2021
Notruf : 112

F1 – Rauchwarnmelder

 

Um 18:35 Uhr wurde wir zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Wilhelmstraße gerufen. Fußgänger sind auf den ausgelösten Rauchmelder aufmerksam geworden und alarmierten die Feuerwehr. Der Grund hierfür war angebranntes Essen auf dem Herd.

H1 – Wasserschaden

 

Um 15:10 Uhr wurden wir gestern zu einem Gebäude am Bahnhof gerufen. Der Keller des Hauses stand, durch einen Rohrbruch, ca. einen Meter unter Wasser. Mithilfe von Tauchpumpen wurde der Keller leergepumpt und der örtliche Versorger sperrte die Rohrleitung ab.

H3Y – Verkehrsunfall Person Klemm

 

Am 27.10. um 12.43 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall an der Ochtruper Straße/Zeppelinstraße alarmiert. Eine Person sollte eingeklemmt und bewusstlos sein. Vor Ort stellte sich die Lage zum Glück weniger dramatischer da. Die Person war ansprechbar und nicht eingeklemmt. Die Besatzungen des RW und des TLF klemmten die Batterie ab bzw. sorgten für den […]

F0 – Erkundung

 

Eine Autofahrerin hatte von der Autobahn in Höhe des Burgsteinfurter Damms Rauch gesehen und den Notruf gewählt. Mit dem ELW haben wir den Bereich des Burgsteinfurter Damm abgefahren, jedoch konnten wir keinen Rauch feststellen. Das LF 20 fuhr daraufhin den Ohner Diek an, konnte aber auch von Dort nichts feststellen. Auch eine anschließende Kontrollfahrt über […]

F3 – Keller

 

um 17:57 Uhr wurden wir wieder in die Ochtruperstraße alarmiert. Aus einem Kellerfenster zogen schwarze Rauchwolken. Vorort stellte sich glücklicher Weise heraus, dass es kein ausgedehnter Kellerbrand war, sondern nur etwas Plastikmüll gebrannt hatte, der bereits gelöscht wurde. Nachdem das Gebäude ordentlich belüftet wurde, konnten wir wieder einrücken

H0 – Ölspur

 

Am 10.06.2020 wurden wir um 11:04 in die Ochtruper Straße gerufen. Bei einem Saugwagen waren 2 Schrauben am Hydrauliksystem abgeschert. Dadurch liefen etwa 80 Liter Hydrauliköl auf die Straße und in die Regenwasser-Kanalisation. Durch die Lage der Einsatzstelle am Hang sowie drohendem Regen war die erste Priorität zu verhindern, dass sich das Öl weiter in […]