Donnerstag, 18 Oktober 2018
Notruf : 112

Wir sind die Freiwillige Feuerwehr Bad Bentheim.

Zu unseren grundlegenden Aufgaben gehört die Gefahrenabwehr von Menschen, Umwelt und Sachwerten. Dazu gehören unter anderem das Löschen von Bränden, das Retten von verunfallten Personen, und das Bergen von Gegenständen und Sachgütern.

Es spielt keine Rolle WER, WO, WANN – Wenn Sie uns brauchen, sind wir da!

 



Beiträge:

Magistratsübung in Gildehaus

Magistratsübung in Gildehaus

Am Samstag, den 13.10.2018 fand die Magistratsübung unter den Augen erfreulich vieler Ratsmitglieder der Stadt Bad Bentheim zusammen mit der Ortsfeuerwehr Bad Bentheim und Gildehaus sowie dem DRK OV Bad Bentheim / Gildehaus bei der Firma Heinrich Beckmann in der Euregiostraße statt. Gegen 14:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Gildehaus, die Ortsfeuerwehr Bad Bentheim und der […]
Taktikschulung Hubrettungsbühne

Taktikschulung Hubrettungsbühne

Am Samstag den 25.08.2018 hatten wir ein Ausbilderteam von Drehleiterausbildung.de bei uns Gast. Unsere Maschinisten und Gruppenführer wurden in Sachen Einsatztaktik, Standortauswahl & Grenzen unserer Hubrettungsbühne (HRB32) geschult. Der Vormittag begann mit Theorie. Hier wurde auf Einsatzgrundsätze, Taktiken, Anleiterformen, Einweisestrategien, Standortbestimmung, sowie mögliche Gefahren, eingegangen. Zum Nachmittag hin ging es dann nach draußen. Wir fuhren […]
126 Einsatzkräfte bewältigen Einsatzszenario

126 Einsatzkräfte bewältigen Einsatzszenario

Kreisbereitschaftsübung in Hesepe Am Samstag, den 01.09.2018 fand die diesjährige Kreisbereitschaftsübung des Landkreises Grafschaft Bentheim statt. Nachdem sich die 116 Einsatzkräfte auf 29 Feuerwehrfahrzeugen in 4 Fachzügen (Wasserförderung, Wassertransport, Technische Hilfe, Logistik) dezentral getroffen hatten, wurde ab 09.30 Uhr die komplette Bereitschaft am Feuerwehrhaus in Nordhorn zusammengestellt. Kreisbereitschaftsführer Jürgen Niers und Landrat Friedrich Kethorn begrüßten […]
Kellerbrand in der Marktstraße und erneute Unwetter Einsätze

Kellerbrand in der Marktstraße und erneute Unwetter Einsätze

Gegen 16:57 Uhr wurden wir gestern mit dem Stichwort „B3-Kellerbrand“ alarmiert. Durch die erneuten hohen Regenlasten ist der Keller eines Wohnhauses vollgelaufen. Eine Entwässerungspumpe der Bewohner sollte den Keller leer pumpen, doch als sie den Stecker in die Steckdose steckten gab es einen lauten Knall und die Steckdose fing an zu brennen/kokeln. Als wir eintrafen, […]
Gestern mehrere Unwetter Einsätze – Dachstuhlbrand in Suddendorf – Heute Person im Aufzug

Gestern mehrere Unwetter Einsätze – Dachstuhlbrand in Suddendorf – Heute Person im Aufzug

Gestern Abend, 20:50 Uhr wurden wir das erste Mal alarmiert. Die Marktstraße wurde durch die zu hohen Regenlasten überflutet und stand komplett unter Wasser. Auf dem Weg zum Feuerwehrhaus ertönten unsere digitalen Meldeempfänger nach und nach erneut. In der Leberichstiege, Am Freibad und in der Goethestraße waren die Straßen durch das Wasser ebenfalls unpassierbar. In […]
Obergrafschafter Übung

Obergrafschafter Übung

Am 14.05. wurden wir um 19:00 Uhr mit dem Alarmstichwort „Industrie-, Gewerbebrand“ in die Stockholmer Straße zur Firma Niermann Karosserien GmbH alarmiert. Nach Schweißarbeiten sollte es zu einem Brand gekommen sein, bei dem auch eine Gasflasche explodierte. Mehrere Mitarbeiter sollten sich noch im Gebäude befinden. Dies war das Übungsszenario, welches Zugführer Georg de Leve (Feuerwehr […]