Donnerstag, 24 Januar 2019
Notruf : 112

H2 – Verkehrsunfall

Datum: 5. Februar 2018 
Alarmzeit: 7:46 Uhr 
Dauer: 44 Minuten 
Einsatzort: Am Bade B403, Bad Bentheim 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim e.V., Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim 


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen des 05.02.2018, wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B403 gerufen. Laut Meldung sollte es zwei verletzte geben und ein Fahrzeug sollte nach Aussage qualmen. Im Feuerwehrhaus bekamen wir von der Leitstelle die Rückmeldung, dass es keine eingeklemmten Personen gibt.
Vor Ort eingetroffen konnte auch kein qualmendes Auto wahrgenommen werden. Unsere Aufgabe bestand darin, die auslaufenden Betriebsstoffe zu binden.
Da die zwei Fahrzeuge ineinander verkeilt waren, haben wir diese Mithilfe von hydraulischem Gerät auseinander gedrückt. Danach wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben und wir rückten wieder ab.


Foto: Feuerwehr Bad Bentheim