Donnerstag, 18 Oktober 2018
Notruf : 112

H1X – Straßenreinigung

Datum: 14. September 2018 
Alarmzeit: 18:40 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 20 Minuten 
Art: Gefahrgut 
Einsatzort: Funkenstiege, Bad Bentheim 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, MTF, TLF 2 


Einsatzbericht:

Um 18:40 Uhr wurden wir gestern in die Funkenstiege alarmiert.
Ein Lastkraftwagenfahrer schlug sich auf dem Kopfsteinpflaster in Höhe der Burg ein Leck in den Dieseltank. Der Lastwagen zog nun eine rund 200 Meter lange Spur durch die Funkenstiege. Andere Fahrzeuge, die danach über die Funkenstiege rollten, verteilten den Kraftstoff bis in den Nordring hinein.
Die Straße wurde daraufhin von uns gesperrt. Anschließend wurde eine Spezialfirma angefordert, um die Straße zu reinigen. Durch den Diesel war die Straße extrem rutschig, gerade für Fahrradfahrer sehr tückisch.
Nachdem die Straßen gereinigt wurden, rückten wir wieder ab.


Foto: C.Schock