Freiwillige Feuerwehr Bad Bentheim

News
Schwelende Rindenmulch PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Montag, den 14. September 2015 um 17:19 Uhr

13,09,2015 - B3 Gegen 17:11 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Bentheim zu einem gemeldeten Industrie / Gewerbebrand am Bahndamm gerufen. Bei einem holzverarbeitenden Betrieb brannte durch Selbstentzündung ein grosser Haufen mit Rinden mulch. Da zum Ablöschen schweres Gerät benötigt wurde, stellte die Firma zwei große Radlader zur Verfügung. die die brennende Rinde zum Ablöschen auseinanderfuhren. Die Wasserversorgung wurde durch einen Unterflurhydrant und dem unterirdischen Löschwasserbehälter an der Strasse Am Bahndamm sichergestellt. Insgesamt wurden 6 C-Rohre eingesetzt. Von der OF-Nordhorn wurde eine Heusonde zusätzlich zur Messung mit der Wärmebildkamera der OF Bad Bentheim angefordert, um die Temperatur in dem Haufen zu messen, Der DRK-Ortsverband Bad Bentheim- Gildehaus versorgte die Kameraden mit Getränken und nach dem Einsatz im Feuerwehrhaus mit einem Essen. Das Schlauchmaterial wurde von der FTZ vor Ort ausgetauscht. Der Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet. Die Ortsfeuerwehr Bad Bentheim war mit allen Fahrzeugen und Kameraden im Einsatz.

 

Aktualisiert ( Montag, den 14. September 2015 um 18:19 Uhr )
 
Sturmtief "Zelijko" verschont Bad Bentheim PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Montag, den 27. Juli 2015 um 08:34 Uhr

Relativ glimpflich zog das Sturmtief "Zelijko" gestern über Bad Bentheim hinweg. Lediglich zu "nur" zwei Einsätzen in der Funkenstiege und in der Rosenstraße mit abgebrochenen Ästen, wurden wir gerufen. Das sah in andere Gebieten der Grafschaft leider anders aus.



Aktualisiert ( Dienstag, den 28. Juli 2015 um 15:05 Uhr )
 
Ehrung für große Verdienste um das Feuerwehrwesen PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Montag, den 29. Juni 2015 um 21:07 Uhr

Außergewöhnliche Ehrung: Bürgermeister Dr. Volker Pannen, Ina und Günter Lindemann, Ingeborg und Wilfried Baltruschat.


Im Hintergrund ein Foto vom großen Brand am Bardeler See. Foto: Hermann Dobbe

Text: Hermann Dobbe (Grafschafter Nachrichten

29.06.2015, 13:30 Uhr

 

25 Jahre als Ehrenbeamte bei der Feuerwehr: Die Stadt Bad Bentheim hat am Wochenende zwei Persönlichkeiten für ihr außergewöhnliches Engagement gewürdigt.


Gildehaus. Stadtbrandmeister Günter Lindemann (Ortsfeuerwehr Gildehaus) und sein Stellvertreter, Wilfried Baltruschat (Ortsfeuerwehr Bad Bentheim), sind am Sonnabend von Bürgermeister Dr. Volker Pannen für 25 Jahre im Ehrenbeamtenverhältnis geehrt worden. Beide waren in diesem Jahr auch schon mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für ihren 40-jährigen Dienst im Feuerlöschwesen ausgezeichnet worden. Günter Lindemann trat der Ortsfeuerwehr Gildehaus am 1. Juni 1975 bei, Wilfried Baltruschat der Ortsfeuerwehr Bad Bentheim am 28. November 1974. Von 1990 bis 1998 war Günter Lindemann stellvertretender Stadtbrandmeister und zudem von 1993 bis 1999 Ortsbrandmeister in Gildehaus. Seit 1998 ist er im Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes und Stadtbrandmeister der Feuerwehr Bad Bentheim und seit 2008 Mitglied im Feuerschutzausschuss des 

Aktualisiert ( Montag, den 29. Juni 2015 um 21:19 Uhr )
Weiterlesen...
 
Unterstützung Rettungsdienst in Nordhorn PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Sonntag, den 05. April 2015 um 15:25 Uhr

Am 04.04.2015 um 13:42 Uhr wurde die HRB erneut nach Nordhorn angefordert. Diesmal wurde sie zur Unterstützung des DRK benötigt. Eine schwergewichtige Patientin mußte aus dem 1. OG zum Rettungswagen gebracht werden. Nach einer Stunde war der Einsatz in Nordhorn beendet. Im Einsatz war das ELW, HRB und 5 Kameraden.

Aktualisiert ( Sonntag, den 05. April 2015 um 15:29 Uhr )
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Letzte Einsätze

30.04.2017  um 17:30 Uhr  B3  in   Waldbrand  mehr ...
21.04.2017  um 16:17 Uhr  B2  in Am Bade  BMA  mehr ...
28.03.2017  um 17:42 Uhr  H1  in Funkenstiege  Tierrettung  mehr ...
28.03.2017  um 16:00 Uhr  GG2  in Am Bahnhof  Gefahrengut Unfall  mehr ...
27.03.2017  um 09:05 Uhr  B3  in Liebigstraße  Industrie-/Gewerbebrand  mehr ...

Nächste Termine

Do, 27.Juli, um 20:00 Uhr
Dienstabend

Zufälliges Bild

Besucherstatistik


Heute88
In diesem Monat3760
Gesamt315804
Seitenabrufe für heute0
Seitenabrufe gesamt0