Freiwillige Feuerwehr Bad Bentheim

News
Erster Einssatz im Jahr 2016 PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Montag, den 01. Februar 2016 um 11:31 Uhr
29.01.2016 - B2 - Gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Bentheim zum ersten Einsatz in 2016 gerufen. Eine Brandmeldeanlage in einer Pflegeeinrichtung für Senioren hatte ein Feuer gemeldet. Nach Kontrolle des Melders konnte ein Fehlalarm festgestellt werden. Für das ausgerückte Löschfahrzeug und die Hubarbeitsbühne mit 9 Einsatzkräften war der Einsatz nach kurzer Zeit beendet.
 
Ortsfeuerwehr Bad Bentheim sehr gut aufgestellt PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Dienstag, den 19. Januar 2016 um 08:35 Uhr

Ortsfeuerwehr Bad Bentheim sehr gut aufgestellt

Bürgermeister lobt sehr aktive Gemeinschaft

„Die Ortsfeuerwehr Bad Bentheim ist eine sehr aktive Gemeinschaft und sehr gut aufgestellt,“ sagte Bürgermeister Dr. Volker Pannen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Bad Bentheim. Zusammen mit dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Ulrich Bölt und Stadtbrandmeister Günter Lindemann bedankte er sich für die geleistete Arbeit und Einsatzbereitschaft im vergangenen Jahr.
Laut dem Jahresbericht des Ortsbrandmeisters Wilfried Baltruschat hat die Ortsfeuerwehr Bad Bentheim mit ihren 4 Abteilungen 129 Mitglieder, aufgeteilt in 62 aktive Wehr, 18 Alters – und Ehrenabteilung, 24 Jugendfeuerwehr sowie 25 Spielmannszug . Alarmiert wurde man zu 76 Einsätzen aufgeteilt in 35 Brandeinsätze, 1 Blinder Alarm, 6 Brandsicherheitswachen sowie 35 Technische Hilfeleistungen. Auffällig waren hier 10 nachbarschaftliche Einsätze wie unter anderem der Großbrand Netto Markt in Nordhorn oder der Wohnhausbrand in Nordhorn. Bei 52 Lehrgängen auf Landes - und Kreisebene sowie bei den Dienstabenden und Übungen wurde theoretisches und praktisches Feuerwehrfachwissen vermittelt. Auch wurden 479 Kinder und Erwachsene in Brandschutzerziehung unterwiesen. Insgesamt wurden 7307 Dienst – und Einsatzstunden geleistet. Große Anerkennung zollte die Versammlung den Wettbewerbsgruppen. Bei den Kreisleistungswettbewerben in Georgsdorf belegte die LF Gruppe unter der Leitung von Gruppenführer den 1. Platz, die Gruppe von Gruppenführer Michael Trapp den 2. Platz. Beide Gruppen nehmen nun am Bezirksentscheid am 18.09.2016 in Venhaus / Spelle teil. Mit einer fehlerfreien Übung erreichte die LF Gruppe den 15. Platz beim Landesentscheid Eystrup (LK Nienburg). Zu den Hauptaufgaben 2016 zählen die Ausbildung im Digitalfunk sowie am neuen Löschgruppenfahrzeug LF 20. Auch werden weitere Maschinisten für die Hubrettungsbühne ausgebildet. Nach dem Jahresbericht des Ortsbrandmeisters, des Jugendfeuerwehrwartes Michael Trapp und des Sprechers der Alters und Ehrenabteilung Hans – Hermann Köller wurden Tim Hermann, Pascal Dunkel Jamko, Robin Lange, Manuel Zwafing und Marek Zeromski zum Feuerwehrmann, Daniel Bergmann und Marcel Teichert zum Oberfeuerwehrmann sowie Thomas Schomaker und Ludger Wellen zum 1. Hauptfeuerwehrmann befördert. Thomas Schomaker, Marc Neesen, Oliver Loh und Achim Völker wurden für 25.- sowie Eberhard Voltmann für 50 – jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt. Gabor Wilke wurde zum neuen Kassierer gewählt. Seinem Vorgänger Berthold Leusmann, wurde mit einem Geschenk für sein zehnjährige Tätigkeit der Dank ausgesprochen. Zu Beisitzern im Stadtkommando wurden Sebastian Fischer, Markus Dolansky, Norbert Thannhäuser, Matthias Hagerott und Danilo Zeh gewählt. Julian Backs und Henrik Kloppers erhielten ein Präsent für 100%-ige Dienstbeteiligung. Marc Bekius wurde von der Jugendfeuerwehr übernommen.

 
Übergabe neues Werbefahrzeug PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Montag, den 07. Dezember 2015 um 09:43 Uhr

Gestern Abend wurde der Ortsfeuerwehr Bad Bentheim ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk übergeben. Ein neuer Ford Transit 9 Sitzer mit Hochdach, Anhängerkupplung, Klimaanlage u.v.m. wurde im Rahmen einer Feierstunde übergeben. Insgesamt 37 Firmen haben durch Werbung dieses Fahrzeug finanziert. Ortsbrandmeister Wilfried Baltruschat bedankte sich bei den Werbepartnern mit einem Bild vom Fahrzeug sowie einem Rauchmelder. Ein besonderer Dank ging an Frau Heisig-Hüsken, die die Werbepartner für die Feuerwehr geworben hatte. Sie bekam ein Geschenk aus Bentheimer Sandstein. Auch Bürgermeister Dr. Volker Pannen brachte seine Freude über das neue Fahrzeug zum Ausdruck. Der Spielmannszug der Freiw. Feuerwehr Bad Bentheim sorgte für den musikalischen Rahmen. Das Fahrzeug wird jetzt von der Jugendfeuerwehr , Spielmannszug , Alters- und Ehrenabteilung und den Aktiiven Kameraden für alle anstehenden Fahrten genutzt. Es ist bereits das 4 Fahrzeug, dass sie Ortsfeuerwehr Bad Bentheim seit 1999 von der Fa. Mobil Werbung bekommen hat. Alle Fahrzeuge sind ausschließlich durch Werbung finanziert worden.

 
Schornsteinbrand in Schüttorf PDF Drucken E-Mail
Aktive Wehr - News
Dienstag, den 24. November 2015 um 16:27 Uhr

24.11.2015 – B2 – Um 12:39 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Bentheim zur Unterstützung der Schüttorfer Kameraden, mit der Hubrettungsbühne, alarmiert. Der Grund war ein Schornsteinbrand im Nachtigallenweg. Da die Drehleiter aus Schüttorf wegen Reparaturarbeiten außer Dienst gestellt ist, wurde der Schornstein mit Hilfe unserer Hubrettungsbühne angefahren und gekehrt. Danach rückten die 3 Kameraden aus Bad Bentheim wieder ab.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Letzte Einsätze

30.04.2017  um 17:30 Uhr  B3  in   Waldbrand  mehr ...
21.04.2017  um 16:17 Uhr  B2  in Am Bade  BMA  mehr ...
28.03.2017  um 17:42 Uhr  H1  in Funkenstiege  Tierrettung  mehr ...
28.03.2017  um 16:00 Uhr  GG2  in Am Bahnhof  Gefahrengut Unfall  mehr ...
27.03.2017  um 09:05 Uhr  B3  in Liebigstraße  Industrie-/Gewerbebrand  mehr ...

Nächste Termine

Do, 27.Juli, um 20:00 Uhr
Dienstabend

Zufälliges Bild

Besucherstatistik


Heute88
In diesem Monat3760
Gesamt315804
Seitenabrufe für heute0
Seitenabrufe gesamt0